Nächste Altmärkische Tierschau am 21. und 22. Juni 2014 in Kakerbeck

Termin für 2014 festgesetzt

Die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft der Tierzuchtvereine zur Vorbereitung der Altmärkischen Tier- und Gewerbeschau haben sich getroffen, um gemeinsam über die Durchführung der Veranstaltung für das kommende Jahr zu beraten. Die in einem zweijährigen Rhythmus jeweils zwischen den beiden altmärkischen Landkreisen wechselnde Tierschau soll am 21. und 22.  Juni 2014 in Kakerbeck stattfinden.

Die Vertreter der einzelnen Tierrassen werden in den Zuchtverbänden und Vereinen beraten, welche Zuchtwettbewerbe auf der Veranstaltung publikumswirksam durchgeführt werden sollen.

So werden in Kakerbeck wieder Rinder, Pferde, Schweine, Schafe, Kaninchen sowie Geflügel und Exoten zu sehen sein.

Ein attraktives Schauprogramm, der traditionelle Bauernmarkt sowie die Technikschau sollen das Programm abrunden.